Saftpresse Test

Saftpressen  Entsafter

 

 

 
Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Platz 5
Abbildungsaft pressenfruchtsaftpressechampion entsafterbeste saftpresse kaufensaftpressen
Modell
Omega VRT352
Kuvings® B6000
Omega 8226
BioChef Atlas
Klarstein Fruitpresso
Gesamtnotesaftpresse elektrisch
green star elite
champion entsafter
green star entsafter
kenwood entsafter
Zum Bestpreis!
Kundenwertung
Preis
397,95 €
335,00 €
315,44 € 315,56 €
78,99 € 99,99 €
Gewicht
5 kg
6 kg
6 kg
7 kg
6 kg
Fassungsvermögen
K/A
0,4 Liter
K/A
K/A
0,6 Liter
Material
ES/KS
Kunsstoff
ES/KS
ES/KS
KS
Leistung
150 W
240 W
200 W
250 W
150 W
Umdrehungen/min
70
60
80
K/A
70
Abmessungen (cm)
25 x 17,3 x 40,2
20,8 x 44,8 x 22,8
28 x 19 x 21,5
16 x 21 x 45
39 x 34,5 x 34
Bewertung
Benutzerfreundlichkeit

Qualität
Design

Reinigung

Lautstärke


Saft Qualität
Saft Menge

Preis-/Leistung


 

fruchtsaftpresse

 

 

 

 

 

 

Sie wollen mehr Auswahl? Hier zu den Saftpresse Bestsellern!

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen beim Testunu

Saftpressen Test

Saftpresse ErfahrungWir möchten Ihnen hier auf dieser Seite helfen, den für Sie perfekten Slow Juicer zu finden. Hierfür haben wir die aktuellen Testsieger und Topgeräte auf den Markt gründlich untersucht und einem ausführlichen Test unterzogen, welchen Sie hier auf dieser Seite zurate ziehen können, damit Sie den für Sie idealen Kaltentsafter kaufen können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Gott ist wie ein Arzt: Er hört nicht auf den Wunsch des Kranken, er hört nur auf die Forderungen der Gesundheit.“

Augustinus Aurelius

 

 

 

 

 

 

Saftpresse Stiftung WarentestSlow Juicer

Saftpressen oder auch Slow Juicer oder Kaltentsafter genannt, trennen, ähnlich wie Zitruspressen, durch mechanischen Druck, den Saft von den Pressrückständen. Während Zitruspressen nur Zitrusfrüchte entsaften können und nur einen nach oben spitz zulaufenden Kegel haben, nutzen Saftpressen sogenannte Schnecken. Es gibt Saftpressen mit einer Schnecke oder mit zwei Schnecken. Diese können so gut wie jedes Obst, Gemüse, Kräuter und Gräser entsaften. Die Funktionsweise ist einfach. Die Schnecken brechen die Zutaten in Stücke und entsaften anschließend durch mechanische Quetschung. Anschließend fließt der Saft durch ein Sieb und wird so vom Trester befreit. Durch die niedrige Drehzahl gelangt kaum Sauerstoff in den Entsaftungsprozess und die Qualität des Saftes ist sehr hoch. Der Preis für gute Geräte ist etwas höher, aber die Saftqualität ist dementsprechend. Dieses Konzept hat uns am meisten überzeugt.

 

Vorteile: Nachteile: Geeignet für: Ungeeignet für:
Höchste Saftqualität Hoher Anschaffungspreis Obst
Für alle Zutaten Etwas Langsam Gräser & Gemüse
Keine Vorbereitung der Zutaten Obst
Kräuter

 

 

 

Beste Saftpresse

Champion SaftpresseDer große Vorteil von Saftpressen gegenüber Zentrifugenentsaftern ist die geringe Oxidation des Saftes. Dadurch ist der Saft länger haltbar und er schmeckt besser. Deshalb sollte man darauf achten, dass man einen Slowjuicer mit geringer Umdrehungszahl nimmt. Zwar dauert das Entsaften dadurch länger, aber die Saftqualität tröstet darüber hinweg. Ferner sollte man darauf achten, dass man ein Gerät mit mehreren Schnecken nimmt, da diese meist besser den wertvollen Saft von den Pressrückständen trennen und auch schneller sind. Praktisch sind außerdem Modelle, welche vertikal aufstellbar sind, da diese weniger Platz einnehmen.

In der Saftpresse können Sie so gut wie alles zu Saft verarbeiten. Falls Sie noch Inspirationen für tolle Rezepte suchen, dann schauen Sie doch mal unsere leckeren Rezeptvorschläge an:

Saftpresse Rezepte

 

 

 

 

Saftpresse kaufen

Saftpresse PreisvergleichIm Saftpressen Test haben wir Ihnen die Vor- und Nachteile von Slow Juicern erläutert. Bevor Sie sich nun für ein bestimmtes Model entscheiden, sollten Sie sich die folgende Checkliste anschauen, um sicherzugehen die richtige Saftpresse kaufen zu können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Checkliste für den Slow Juicer Kauf

Die Fülle an Informationen ist groß, daher haben wir für Sie die folgende Checkliste erstellt, die Ihnen beim Saftpressen Kauf helfen soll.

 

 

Saft Presse Kaufen1. Preisspanne

Als Erstes, bevor man sich mit den Geräten befasst, sollte man sich auf eine Preisspanne und das maximale Budget festlegen. Soll es eher der Preis-Leistungs-Testsieger oder ein High-End Gerät sein. Wenn man sich darüber im Klaren ist, kann man eine Tendenz hinsichtlich Herstellern wählen.

 

 

 

Slowjuicer Kaufen2. Art der Saftpresse

Soll es eher eine vertikale oder eine horizontale Saftpresse sein? Eine oder mehrere Schnecken? Jedes Konzept hat seine Vor- und Nachteile. Welches Konzept sich für einen am besten eignet, muss man jedoch selbst entscheiden.

 

 

 

 

Kalt Entsafter3. Anzahl Schnecken

Manche Saftpressen arbeiten mit einer und manche mit mehreren Schnecken, um das Pressgut vom Saft zu trennen. Meistens sind die Modelle mit mehreren Schnecken auch etwas teurer und langlebiger, da der Verschleiß geringer ist.

 

 

 

Kaltentsafter Kaufen4. Reinigung

Achten Sie hier darauf, wie aufwendig der Reinigungsprozess ist. Gute Saftpressen sind einfach zu reinigen und erlauben ein schnelles Entsaftervergnügen ohne langes Putzen.

 

 

 

 

 

Fruchtsaftpresse5. Umdrehungszahl

Hohe Umdrehungszahlen erzeugen eine höhere Oxidation wie geringe. Da die geringe Oxidation und die dadurch resultierende höhere Saftqualität das Kaltentsafter Konzept so attraktiv machen, sollte man auf die niedrige Umdrehungszahl achten.

 

 

 

Saftpressen KaufenOnline Kaltentsafter kaufen

Leider sind immer noch Ängste verbreitet, was den Kauf im Internet angeht, diese sind allerdings unberechtig, es gibt sogar viele Aspekte, welche für den Kauf im Internet sprechen. Heutzutage haben Sie ein 14-tägiges Widerrufsrecht beim Kauf im Web und alle Produkte haben die gleiche Garantie wie beim Kauf in einem Ladengeschäft. Unsere Webseite arbeitet mit Amazon zusammen, welcher der größte online Marktplatz der Welt ist. Hier ist Sicherheit garantiert. Die positiven Aspekte überwiegen eklatant. Zum einen haben Sie die enorme Zeitersparnis, denn der Einkauf ist mit meist zwei Klicks erledigt. Je nach Versandart kann das gewünschte Produkt innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen sein. Des Weiteren können Sie 24 Stunden am Tag shoppen, während Sie bei normalen Geschäften an die Ladenöffnungszeiten gebunden sind. Und vergessen Sie nicht die lustlosen und zum Teil inkompetenten Berater, die Fahrt ins Geschäft, das Einladen, eventuelle lange Schlangen und unter Umständen natürlich die nervige Parkplatzsuche. Und selbst dann ist nicht garantiert, dass das gewünschte Produkt überhaupt auf Lager ist. Die Webseiten sind dahingegen sehr übersichtlich gestaltet und durch spezielle Filterfunktionen kann man sein Produkt schnell finden. Anhand von Bewertungen und natürlich solcher Seiten wie dieser, können Sie das perfekte Produkt spielerisch ermitteln. Nach dem Bestellvorgang wird es ganz bequem bis an Ihre Pforte geliefert. Sollte dennoch eine Reklamationsbedarf bestehen, lässt sich dies sehr einfach regeln. Entweder durch eine E-Mail oder einen Anruf beim Support. Meistens wird dann das Gerät sogar abgeholt und Ihnen entweder der Kaufbetrag erstattet oder ein Neues zu gesendet.

 

Unsere TOP 5 Saftpressen im direkten Vergleich

 

 

 

 

 

 

Hat Ihnen dieser Bericht gefallen? Teilen Sie ihn mit nur einem Klick!