Pioneer Plattenspieler günstigTestsieger Plattenspieler – Pioneer PLX-1000

 

Pioneer PLX1000 Test• Abmessungen: 56,6 x 47,2 x 27,4 cm

• Typ: Halbautomatisch

• Antrieb: Direkt

• USB-Anschluss: ✗

• Phono-Vorverstärker: ✓

• Gesamtnote: 1,1

• Preis: 683,99 €

 

 

 

 

Produktmerkmale

Bestes Turntable
Was ist der beste Plattenspieler, stellt man diese Frage, kommt man nicht an der Legende Technics 1210 vorbei. Zu Hause in allen Clubs der Welt und gemacht für die Ewigkeit, wurde die Produktion im Jahre 2010 eingestellt. Eine schlechte Nachricht für alle Enthusiasten. die gute Nachricht ist allerdings, dass die Firma Pioneer die Technologie aufgekauft hat und den identischen Plattenspieler mit einigen kleinen Verbesserungen und Designveränderungen vertreibt. Kein Wunder schafft es der PLX-1000 auf den ersten Platz in unserem Test. Die äußere Verwandtschaft zur Legende 1210 ist direkt erkennbar. Es gibt ihn in Schwarz und Gold. Ins Auge stechen die neuen blauen LEDs, die eine Menge hermachen und das Design verschönern. Gerade im Dunkeln sehr edel. Die einstellbaren Tempobereiche sind jetzt: ±8 %, ±16 % und ±50 %. Der Stand ist sehr stabil und das Gerät macht einen sehr robusten Eindruck, der sich im Test auch bestätigt hat. Selbst unter größter Lautstärke und Bassvibration, keinerlei Anzeichen für Probleme. Die Laufkultur ist nahezu perfekt, der Direktantrieb ist sehr stark und reagiert prompt auf Änderungen der Geschwindigkeit. Der Klang ist einwandfrei. Satte Bässe und brillante Höhen. Auch die Lautstärke lässt nicht zu wünschen übrig. Im Test haben wir den direkten Vergleich mit einem Technics 1210 M5G vorgenommen. Mit dem reinen Gehör war kein Unterschied zu vernehmen. Jetzt wollten wir es aber wissen und haben harte Scratchmanöver vorgenommen. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Aber – keinerlei Schwierigkeiten für den Sohnemann der Legende 1210.

 

 

Turntable Testsieger kaufen

 

 


Pro: Contra:
Sehr guter Klang Etwas hoher Anschaffungspreis
Starker Antrieb
Tolles Design
Hoher Pitch
Sehr robust
Sehr gute Materialwahl

 

 

 

 

 

Fazit

Was bleibt uns zu sagen, der Pioneer PLX-1000 ist ein würdiger Nachfolger der Legende Technics 1210. Die Verarbeitung und das Design sind teilweise schöner und edler und der Preis sogar etwas günstiger. Stabilität, perfekter Klang und Haltbarkeit bis in die Unendlichkeit, waren bereits Merkmale des 1210. Diese wurden einwandfrei übernommen. Ein verdienter Testsieger mit der Note 1,1. Nicht nur für die Clubs, sondern auch für Zuhause die beste Wahl.

Plattenspieler Preisvergleich

 

 

 

 

 

 

Zurück zum Plattenspieler Test

Hat Ihnen dieser Bericht gefallen? Teilen Sie ihn mit nur einem Klick!