Knorr-Baby Kinderwagen TestTestsieger Kinderwagen – Knorr-Baby Voletto Set

 

Kombikinderwagen Testsieger• Abmessungen: 100 x 70 x 65 cm

• Gewicht: 27 kg

• Umfang: 11-teilig

• Autositz: ✓

• Buggy: ✓

• Gesamtnote: 1,3

• Preis: 585,94 €

 

 

 

 

 

Produktmerkmale

Bester Kombikinderwagen

Unser Test hat verschiedene Modelle und unterschiedliche Hersteller genauer unter die Lupe genommen. Testsieger ist der Knorr Baby Volletto Set geworden, der gleich in mehreren Punkten überzeugt. Es handelt sich um einen Kombikinderwagen, welcher besonders umfangreich ausgestattet ist (11-teilig). Dieser kann bereits direkt nach der Geburt verwendet werden kann. Die mitgelieferte Babywanne bietet viel Platz und ist gut gepolstert. Das Kopfende lässt sich hochstellen, sodass ein etwas höheres Liegen möglich ist. Wird die Babywanne auf den Boden gestellt, wird sie zur Wiege und hilft dem Kind in den Schlaf. Der Bezug im Inneren der Wanne kann zum Waschen abgezogen werden. Die Quaalität der Materialien und die Verarbeitung sind einwandfrei und hochqualitativ. Ist das Kind älter wird statt der Babywanne der Sportwagenaufsatz montiert. Die Rückenlehne wie auch die Fußstütze sind nach verschiedenen Stufen einzustellen, sodass auch der Schlaf bequem ist. Der Aufsatz kann in beide Richtungen einfach verstellt werden. Integriert ist ein Schutz vor Regen und Kälte im Verdeck, der einfach ausgeklappt wird. Zudem ist im Lieferumfang eine Beindecke enthalten die zusätzlich vor Kälte schützt. Für die Sicherheit sorgt der 5-Punkt-Gurt mit Polsterung. Als weiterer Schutz dient der Bauchbügel, welcher zum Aussteigen abnehmbar ist. Eine Besonderheit bietet der Knorr-Baby Volletto im Bereich der Federung. Diese lässt sich in unterschiedlichen Stufen einstellen und kann so dem jeweiligen Boden angepasst werden. Auch für Jogger und Skater ist der Wagen so geeignet. Die Vorderräder sind schwenkbar, können aber bei Bedarf festgestellt werden. Alle Räder sind mit Luft gefüllt. Im Bereich der Sauberkeit ist der Kinderwagen ausgezeichnet, da sich alle Teile abnehmen beziehungsweise gut reinigen lassen. Die Bezüge lassen sich einfach mit einem Schwamm und leichtem Reiniger säubern. Der Griff zum Schieben lässt sich in der Höhe anpassen. Für die Mitnahme im Auto ist der Kinderwagen mit einem speziellen Faltsystem ausgestattet. Zudem verringert das Aluminiumgestell das Gewicht und macht den Transport leichter. Im Bereich Zubehör hat der Kombikinderwagen ebenfalls einiges zu bieten. Eine Wickeltasche mit Wickelauflage ist genauso enthalten wie ein Einkaufskorb. Die Beindecke und der Wetterschutz sorgen für Wärme bei Wind und Wetter. Für Regen ist die Regenschutzfolie integriert. Ist das Kind dann etwas älter, brauchen Sie keinen Buggy zu kaufen, denn dieser ist hier auch integriert.

 

Kombikinderwagen günstig

 

 


Pro: Contra:
Umfangreiche Ausstattung 11-teilig Etwas hoher Anschaffungspreis
Sehr gute Qualität
Sehr gute Verarbeitung
Sehr stabil
Tolles Design
Große Liegefläche

 

 

Fazit

Ein sehr guter Kombikinderwagen, welcher insbesondere durch seine hohe Qualität besticht. Die Ausstattung lässt keine Wünsche übrig und ist sehr umfangreich. Vom Kinderwagen bis zum Buggy. Hinzukommt das tolle Design. Ein verdienter Testsieger mit der Note 1,3.

Kinderwagen Preisvergleich

 

 

 

 

 

 

Zurück zum Kinderwagen Test

Hat Ihnen dieser Bericht gefallen? Teilen Sie ihn mit nur einem Klick!