Epilierer Test SiegerEpiliergerät Testsieger – Braun Silk-épil 9 

 

Bester Epilierer• Körperstellen: Beine, Gesicht, Intim

• Wasserdicht: ✓

• Massagefunktion: ✓

• Akkulaufzeit: 40 Minuten

• Pinzetten: 40

• Gesamtnote: 1,1

• Preis: 179,95 €

 

 

 

 

Produktmerkmale

Epilator Testsieger
Der Braun Silk-épil 9, stellt die höchste Evolutionsstufe der renommierten und erfolgreichen Epiliererreihe aus dem Hause Braun dar. Die Vorgänger waren bereits auf Spitzenniveau und haben sehr gute Testergebnisse erzielen können, jedoch konnte Braun hier noch mal eine Schippe drauflegen und ein noch besseres Produkt für den Kunden entwickeln. Insbesondere hinsichtlich der Gründlichkeit und des Hautgefühls nach dem Epilieren ist der Braun Silk-épil 9 seinem Vorgänger nochmals überlegen. Im Folgenden Bericht werden wir euch detailliert darlegen, welche Produkteigenschaften dieses Gerät zu unserem Testsieger gemacht haben und warum sie diesen Epilierer kaufen sollten.

 

 

 

 

 

 

 

 


Braun Epilierer Test
Die Gründlichkeit ist sehr gut. Durch die knapp 40 % größere Epilierfläche kann der Silk-épil 9 nun wesentlich mehr Haare gleichzeitig entfernen. Dadurch erreicht man nicht nur eine Zeiteinsparung, sondern auch ein besseres Ergebnis. Durch die neue Pinzettentechnologie, bei welcher die Pinzetten nicht mehr nebeneinander platziert sind, sondern fast ineinandergreifen, schafft der Silk-épil 9 nicht nur Härchen von 0,5 mm zu entfernen, sondern auch eine sanftere Prozedur und man kann ihn im Trockenen als auch im nassen Zustand nutzen. Es gibt zwei Geschwindigkeitsstufen, die erste und langsamere Stufe ist etwas sanfter und die zweite etwas schneller und gründlicher beim Epilieren. Die Qualität und die Verarbeitung des Gerätes sind wie bereits bei den Vorgängern sehr solide und dem Preis entsprechend sehr gut. Das Gerät läuft sauber, die Lautstärke wurde nochmals reduziert und ist akzeptabel. Allerdings sollte man nach wie vor nicht neben schlafenden Personen epilieren. Beim Design hat sich im Gegensatz zu den Vorgängen nicht viel verändert. Das klassische und schöne Design wurde beibehalten. Ganz getreu dem Motto: Never change a winning team.

 

 

 

 

 

 

Das Zubehör ist sehr umfangreich. Hier wurde nicht gespart, allerdings sollte man das bei diesem Preis auch erwarten können. Zum Zubehör gehören:

Silk-épil 9 Test• Eine blaue Gesichtsbürste

• Ein pinker Peeling Aufsatz

• Ladekabel

• Basisstation

• Rasierer Aufsatz

• Hautkontakt Aufsatz

• Gesichtshaar Aufsatz

• Massage Aufsatz

• Aufbewahrungstasche

• Reinigungsbürste

 

 

Die Ladestation ist wirklich eine geniale Idee. Sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch sehr praktisch. Die vollständige Ladezeit beträgt circa 60 Minuten, danach hat man 40 Minuten Spaß beim Epilieren. Im Praxistest haben sich diese Werte bestätigt. Die Anschaffungskosten sind relativ hoch, aber dafür hat man ein solides Gerät, welches sicher für viele Jahre einen guten Dienst tun wird. Mit dem reichhaltigen Zubehör ist auch eine Nutzung möglich, die sich nicht nur auf das Haareentfernen beschränkt. Daher ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut.

 


Pro: Contra:
40 % größere Epilierfläche Anschaffungspreis
Neue Pinzettentechnologie entfernt Haare ab 0,5 mm
Beste Gründlichkeit
Sonic Peeling-Technologie & Hochfrequenzmassagesystem
Wet & Dry
Viel Zubehör

 

 

Besonderheiten

• 40 % breiterer Aufsatz als Vorgängermodell

• MicroGrip Pinzetten-Technologie entfernt Haare ab 0,5 mm

• LED Licht zur Erkennung von kleinsten Häärchen

• Wasserdicht (Wet & Dry)

• Hochfrequenzmassagesystem

• Sonic Peeling-Technologie peelt die Haut mit über 3,000 Mikrovibrationen pro Minute

• Hochwertige neue Borsten

• 2 Geschwindigkeitsstufen


Braun Epilator

 

 

 

 

Fazit

Der Braun Silk-épil 9 ist durch seine Anschaffungskosten zwar etwas teurer als andere Geräte, aber durch seine ganze Reihe an neuen Funktionen, Technologien, Gründlichkeit und Qualität seinen Konkurrenten dementsprechend voraus. In der Anwendung ist er einfach konzipiert und auch für Anfänger eine sehr gute Wahl. Er ist an allen Körperstellen sehr gut einsetzbar, sei es Gesicht, Beine, Intimbereich oder Achseln. Man kann durch seine Massagefunktion zwar nicht gänzlich ohne Schmerzen Epilieren, aber im Gegensatz zu anderen Geräten war er geradezu wohltuend. Ein verdienter Epilierer Testsieger mit der Note 1,1 und ein sehr gutes Gerät der Firma Braun!

Bester Braun Epilierer kaufen

 

 

 

 

 

 

Zurück zum Epilierer Test

Hat Ihnen dieser Bericht gefallen? Teilen Sie ihn mit nur einem Klick!